Haselnussstrauch

  •  1078

Wissenschaftlicher Name

  • Corylus

 

Weitere Namen bzw. Arten der Pflanze

  • Gemeine Haselnuss
  • Haselstrauch

 

Verbreitung

  • Europa
  • Anatolien
  • Kaukasus

 

Vorkommen

  • in Wäldern
  • an Waldrändern
  • an Feldhecken
  • in Gärten und Parks auch als Zierstrauch

 

Blütezeit

  • Februar / März

 

Inhaltsstoffe, Wirkung und Anwendungsgebiete

  • blutreinigend
  • blutungssstillend
  • Blutdruck erhöhend
  • stoffwechselanregend
  • Einsatz bei Geschwüren, innerlich und äußerlich

in der Rinde:

  • Calcium
  • Mangan
  • Eisen

in den Blättern:

  • Calcium
  • Mangan
  • Eisen
  • ätherische Öle
  • Palmitinsäure
  • Parrafin
  • Myricitrosid
  • Saccharose

in den Knospen (Kätzchen):

  • wertvolle Aminosäuren

 

Verwendung, Hinweise

  • Pferden zum Knabbern auch mit Blättern anbieten.