fbpx

La Selle – Die Lederbaum-Sattelmanufaktur

  • 2092
Details

Unsere Manufaktur

La Selle Sättel werden in traditioneller Handarbeit hergestellt. Sattel für Sattel entsteht nach genauen Vorgaben ein Stück Handwerkskunst in höchster Vollendung.

Die Fertigung in unserer Sattelmanufaktur beginnt mit der Auswahl der Ledersorten. Unsere Sattler wählen anhand Ihrer Bestellung die jeweiligen Leder aus. Alle von uns verwendeten Lederarten sind rein pflanzlich gegerbt. Durch das spezielle Einbrennen von natürlichen Wachsen und Ölen erhalten Sie Ihren La Selle Sattel mit besonders langlebigem Leder. Zusätzlich wird das Leder für die Sattelblätter durch ein spezielles Finish geschützt. Dadurch wird es deutlich unempfindlicher gegenüber Regen.

Der Zuschnitt für Ihren La Selle Sattel erfolgt nach den Richtlinien der klassischen Handwerkskunst. Was sich im ersten Moment sehr theoretisch anhört, ist Ihre Garantie für einen durchdachten und in der Praxis bewährten Sattel. Nur die besten Lederstücke einer Haut finden Verwendung.

In der Lederbearbeitung setzen wir sowohl auf Handarbeit als auch auf moderne Maschinen. Dadurch können wir die Lederkanten auf zehntel Millimeter genau anpassen. Auch unsere Nähmaschinen arbeiten auf höchstem Niveau. Eine digitale Steuerung platziert die Stiche präzise wie ein Schweizer Uhrwerk. Dennoch bleibt der Sattelbau im Hause La Selle immer Handarbeit. Die meisten der über 1.000 Arbeitsschritte werden von Hand durchgeführt.

Die Versiegelung der Kanten, das Versenken der Nähte und das Einschleifen des Sitzes für den Reiter sind Arbeiten die liebevoll und in hoher Konzentration von unseren Fachleuten durchgeführt werden.

Die abschließende Montage der Einzelteile zu einem La Selle Sattel erfolgt nach exakten Vorgaben. Auch dabei werden die speziellen Anforderungen für Ihr Pferd beachtet. Ist Ihr Sattel fertig, durchläuft er drei verschiedene Qualitätskontrollen, sodass Sie sicher sein können, ein perfekt gefertigtes Einzelstück in Ihren Händen zu halten.

Durch das bereits erwähnte spezielle Einbrennen von natürlichen Wachsen und Ölen erhalten Sie ihren Sattel in besonders weichem Leder. Die Narbenschicht ist nicht durch Chemikalien verschlossen und dadurch extrem atmungsaktiv. Durch diese Art der Herstellung können wir Ihnen nicht nur Sättel aus besten Materialien anbieten, sondern auch einen Beitrag zur Erhaltung unserer Umwelt leisten.

La Selle gestaltet Ihren individuellen La Selle Sattel nach Ihren Wünschen und Vorstellungen: Wählen  Sie zwischen verschiedenen Ledersorten und unterschiedlichen Nahtfarben Ihre Favoriten aus. Beschläge erhalten Sie sowohl in Edelstahl als auch in Messing.

Richtig Probereiten

…in allen Lebenslagen den Sattel ausprobieren. Das gibt es nur bei La Selle. Möchten Sie das einmalige Reitgefühl eines Epona testen? Kein Problem. Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir stimmen uns dann mit Ihnen zu einem Termin für das Probereiten ab.

Testen Sie unsere einzigartigen Sättel und melden sich > > H I E R << zum Probereiten an.

 

Bewertungen zu La Selle – Die Lederbaum-Sattelmanufaktur

0 Bewertungen

Aktuell wurden noch keine Bewertung hinterlassen. Sei der erste und schreibe eine Bewertung!


Ähnliche Anzeigen

Versicherungen für Pferde – Thorsten Freyer
(1 Bewertungen)