fbpx

Unbekannte verstümmeln einen Jungbullen

  • 101

Unbekannte Tierquäler haben auf einer Weide in Velbert ein Jungbullen grausam verstümmelt. Das Tier ist qualvoll an seinen Verletzungen gestorben. Der Vorfall muss zwischen 09. und 11. Mai 2019 geschehen sein.

Es werden Zeugen gesucht die Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen am und um den Tatort machen können.

Hinweise bitte an die Polizei in Velbert, Telefon 02051/946-6110.

Zum ganzen Bericht in der Onsabrücker Zeitung: –> Jungbulle grausam verstümmelt.

[Quelle: Osnabrücker Zeitung / 13.05.2019 –> www.noz.de]

Bewertungen zu Unbekannte verstümmeln einen Jungbullen

0 Bewertungen

Aktuell wurden noch keine Bewertung hinterlassen. Sei der erste und schreibe eine Bewertung!