Ausschachten

Ausschachten bei männlichen Pferden Als Ausschachten wird die Peniserektion bei Hengsten und Wallachen bezeichnet. Das Ausschachten und die Erektion werden vom Parasympathikus gesteuert. Der Parasympathikus ist Teil des vegetativen Nervensystems, der an ...

mehr lesen

Smegma

Smegma – was ist das? Der Penis eines Hengstes bzw. Wallachs wird auch Schlauch genannt. Tiere, die regelmäßig ausschachten haben einen „sauberen“ Schlauch. Bei Tieren, die wenig und unregelmäßig ausschachten befindet sich Smegma am ...

mehr lesen

Weitere Beiträge

Shop für Boxenschilder, Stalltafeln und andere Produkte für Reiter, Pferd und Stall
Verkaufspferde - Pferde kaufen
Namen für Stuten - Pferdenamen
Namen für Hengste - Pferdenamen
DIY - Do it yourself für Pferde