Aubergine – Solanum melongena

  •  5084

Weitere Namen bzw. Arten der Pflanze

  • Eierpflanze
  • Eierbaum
  • Eieräpfel
  • Eierfrucht
  • Schwarze Tomate
  • Spanisches Ei

Verbreitung

  • Europa
  • Asien

Vorkommen

  • in Gärten

Giftige Teile der Pflanze

  • grünen Stellen der noch unreifen Auberginen
  • rohe Frucht

Grad der Giftigkeit

  • schwach giftig

Giftstoff

  • Solanin

Vergiftungserscheinungen

  • Magenbeschwerden
  • Nierenreizung
  • Schädigung Nervensystem

Behandlung

Den Tierarzt rufen!

Hinweise

Bei Auberginen handelt es sich wie bei Tomaten und Kartoffeln um Nachtschattengewächse. In diesen Pflanzen ist von Natur aus Solanin enthalten. Diese schwach giftige chemische Verbindung führt zu Übelkeit, Magenbeschwerden und Nierenreizung und kann bei hoher Dosis das Nervensystem schädigen.

 

Bewertungen zu Aubergine – Solanum melongena

0 Bewertungen

Aktuell wurden noch keine Bewertung hinterlassen. Sei der erste und schreibe eine Bewertung!


Ähnliche Anzeigen