Buchsbaum – Buxus sempervirens

  •  1871

Weitere Namen bzw. Arten der Pflanze

  • Buxus

Verbreitung

  • Südwesteuropa
  • Mitteleuropa
  • Nordafrik
  • Westasien

Vorkommen

  • Parks
  • Gärten
  • Friedhof
  • Zimmerpflanzen

Giftige Teile der Pflanze

  • Blätter
  • Früchte
  • frische Rinde

Grad der Giftigkeit

  • stark giftig

Dosis

  • 700 g frische Blätter sind tödlich

Giftstoff

  • Alkaloid Cyclobuxin

Vergiftungserscheinungen

  • Atembeschwerden
  • Krämpfe mit erheblichen Schmerzen
  • Zittern
  • Krämpfe
  • schwacher Puls
  • langsame und angestrengte Atmung

Behandlung

Bei Verdacht bzw. Vergiftungserscheinungen sofort Tierarzt kommen lassen!

Hinweise

Buchsbäumchen werden häufig als Dekoration auf Reitturnieren und als Hecken an Turnierplätzen verwendet. Seine Gefährlichkeit wird dabei häufig unterschätzt.
Besonders gefährlich ist an Weiden „entsorgter“ Heckenschnitt!

 

Bewertungen zu Buchsbaum – Buxus sempervirens

0 Bewertungen

Aktuell wurden noch keine Bewertung hinterlassen. Sei der erste und schreibe eine Bewertung!


Ähnliche Anzeigen