Hyazinthe – Hyacinthus orientalis

  •  2668

Weitere Namen bzw. Arten der Pflanze

  • Kleeblume
  • Kloblume
  • Großfruechtige Traubenhyazinthe

Verbreitung

  • Europa
  • vom Nahen Osten bis nach Süd-Turkmenistan und Nordost-Iran

Vorkommen

  • Gärten
  • wild wächst die Pflanze auf Kalkfelshängen und in Gebüschen in Höhenlagen von 400 bis 1.600 Metern

Giftige Teile der Pflanze

  • alle Teile der Pflanze

Grad der Giftigkeit

  • schwach giftig

Dosis

  • nur in sehr großen Mengen giftig

Giftstoff

  • Calciumoxalat und andere Scharfstoffe

Vergiftungserscheinungen

  • Schleimhautreizungen
  • Schluckbeschwerden
  • Speichelfluss
  • Durchfall
  • Magen-Darmbeschwerden

Behandlung

Bei Vergiftung bzw. Verdacht stets Tierarzt  kontaktieren.

Hinweise

Die Pflanze ist nur in sehr großen Mengen für Pferde giftig.

 

Bewertungen zu Hyazinthe – Hyacinthus orientalis

0 Bewertungen

Aktuell wurden noch keine Bewertung hinterlassen. Sei der erste und schreibe eine Bewertung!


Ähnliche Anzeigen