Oleander – Nerium oleander

  •  2784

Weitere Namen bzw. Arten der Pflanze

  • Rosenlorbeer

Verbreitung

  • Europa (angepflanzt)
  • Mittelmeergebiet (heimisch)

Vorkommen

  • Parks
  • Gärten

Giftige Teile der Pflanze

  • ganze Pflanze –> auch im getrockneten Zustand
  • Samen

Grad der Giftigkeit

  • sehr stark giftig

Dosis

  • 15 bis 20 g = ca. 20 frische Blätter tödlich für Pferde

Giftstoff

  • herzwirksames Glycosid Oleandrin

Vergiftungserscheinungen

  • Pupillenerweiterung
  • Absinken der Körpertemperatur und damit verbunden kühle Beine
  • Magen- und Darmstörungen
  • Atemlähmung

Behandlung

Sofort den Tierarzt rufen!!

Hinweise

Es sind Todesfälle bekannt.
Achtung auch wenn Oleander als Kübelpflanze in Parks, auf öffentlichen Plätzen oder Privatgrundstücken, Terrassen, Höfen steht – die herunter gefallenen und verwehten Blüten oder Blätter sind gefährlich.
Besondere Vorsicht ist auf Turnieren geboten, da dort Oleander auch oft als Deko verwendet wird.
Im Allgemeinen wird die Gefährlichkeit der Pflanze stark unterschätzt.

 

Bewertungen zu Oleander – Nerium oleander

0 Bewertungen

Aktuell wurden noch keine Bewertung hinterlassen. Sei der erste und schreibe eine Bewertung!


Ähnliche Anzeigen