Widerrist

  •  2410

Der Widerrist ist der höchster Punkt des Pferderückens. Er wird durch die ersten Dornfortsätze der vorderen Brustwirbel gebildet und ragt zwischen den Schulterblättern hervor. Er bildet beim Pferd den Übergang von der Vor- zur Mittelhand. Ein Schleimbeutel befindet sich auf dem höchsten Punkt es Widerristes. Reibt an diesem Schleimbeutel über eine längere Zeit ein Sattel, ein Longiergurt oder das Fahrgeschirr, können Entzündungen auftreten. Es besteht die Möglichkeit, das dann eine eitrige Widerristfistel entsteht, die durch den Tierarzt behandelt werden muss.

 

Bewertungen zu Widerrist

0 Bewertungen

Aktuell wurden noch keine Bewertung hinterlassen. Sei der erste und schreibe eine Bewertung!


Ähnliche Anzeigen