Huforthopädie

  •  1786

Die Huforthopädie ist die Bearbeitung und Pflege von Hufen der Pferde und Esel auf Grundlage der Planung des Hornabriebes und der Beseitigung von Hebeln, die zu einer negativen Deformation der Hufkapsel führen.

Hauptunterscheidungsmerkmal zu anderen Bearbeitungstheorien ist die Beibehaltung der Stellung von Sehnen und Gelenke vor und nach der Hufbehandlung, das heißt es findet keine abrupte Stellungskorrektur statt. Hauptaugenmerk liegt bei der Huforthopädie auf der Verbesserung des Hufzustandes so, dass der Huf komplett Last tragen kann und die Last der Pferdegewichts sich nicht negativ in Form von möglicher Verformung der Hufkapsel auswirkt.

 

Bewertungen zu Huforthopädie

0 Bewertungen

Aktuell wurden noch keine Bewertung hinterlassen. Sei der erste und schreibe eine Bewertung!


Ähnliche Anzeigen