fbpx

Reiterhof setzt 66 Pferde vor die Tür

Mehr als 60 Pferde in Leipzig brauchen dringend neue Ställe

Der Reiterhof Schloss Gundorf im Leipziger Ortsteil Böhlitz-Ehrenberg muss seine 66 Pensionspferde vor die Stalltür setzen. Die Gutsverwaltung hatte den Pächtern Ende September überraschend gekündigt. Nun müssen die Besitzer der Pferde zum 30. November eine neue Heimstätte für ihre Tiere finden. Doch das könnte schwierig werden, denn freie Plätze in den Ställen gibt es jetzt vor dem Winter sehr wenige. Hinzu kommt die brekäre Heusituation in diesem Jahr.

Diesen Beitrag dazu haben wir bei bei den Kollegen vom MDR www.mdr.de gefunden.

Hier geht es zum kompletten Beitrag bei www.mdr.dr/: –>Reiterhof setzt 66 Pferde vor die Tür<–

Wer rund um Leipzig Boxen frei hat – kann das gerne hier oder bei FB unter den Beitrag posten… Wir leiten es weiter bzw. die betroffenen lesen mit und setzten sich dann direkt mit den Stallbetreibern in Verbindung…

 

 

 

Anhänge

Verwandte Artikel

thumbnail
hover

Prachtvolle Mähne und schöner Schweif

Pferde sind prachtvolle und imposante Tiere. Ihr Auftreten wirkt besonders elegant und spektakulär, wenn sie ihr wallendes Haar schütteln ...

thumbnail
hover

Verhalten im Pferdestall bei Sturm und...

Pferde sind Fluchttiere – auch bei Sturm! Pferde sind Herdentiere, Gewohnheitstiere und auch Fluchttiere. In freier Wildbahn sind Pfer...

thumbnail
hover

Frühling – Der Fellwechsel kommt

Zwei mal im Jahr wechselt das Pferd sein Fellkleid – Einmal im Herbst, vom Sommer- zum Winterfell und einmal im Frühjahr, vom Winter-...

Hinterlasse uns ein Kommentar

Anmeldenum einen Kommentar zu posten.