fbpx

Reiterhof setzt 66 Pferde vor die Tür

Mehr als 60 Pferde in Leipzig brauchen dringend neue Ställe

Der Reiterhof Schloss Gundorf im Leipziger Ortsteil Böhlitz-Ehrenberg muss seine 66 Pensionspferde vor die Stalltür setzen. Die Gutsverwaltung hatte den Pächtern Ende September überraschend gekündigt. Nun müssen die Besitzer der Pferde zum 30. November eine neue Heimstätte für ihre Tiere finden. Doch das könnte schwierig werden, denn freie Plätze in den Ställen gibt es jetzt vor dem Winter sehr wenige. Hinzu kommt die brekäre Heusituation in diesem Jahr.

Diesen Beitrag dazu haben wir bei bei den Kollegen vom MDR www.mdr.de gefunden.

Hier geht es zum kompletten Beitrag bei www.mdr.dr/: –>Reiterhof setzt 66 Pferde vor die Tür<–

Wer rund um Leipzig Boxen frei hat – kann das gerne hier oder bei FB unter den Beitrag posten… Wir leiten es weiter bzw. die betroffenen lesen mit und setzten sich dann direkt mit den Stallbetreibern in Verbindung…

 

 

 

Anhänge

Verwandte Artikel

thumbnail
hover

Den passenden Namen finden – aber...

Jedes Jahr kommen unzählige süße Fohlen zur Welt. Da stellt sich doch die Frage, welcher Name wohl am besten passt. Aber das ist oftmals ...

thumbnail
hover

Möhren in der Winterfütterung

Möhrenfütterung geht (fast) immer! Gerade in den Wintermonaten kann die tägliche Fütterung von Möhren einem Vitamin A Mangel vorbeugen....

thumbnail
hover

Schlauchpflege beim Pferd

Smegma – Was ist das eigentlich? Der Penis eines Hengstes bzw. Wallachs wird auch Schlauch genannt. Tiere, die regelmäßig ausschacht...

Hinterlasse uns ein Kommentar

Anmeldenum einen Kommentar zu posten.