Schwertlilie – Iris

  •  2697

Weitere Namen bzw. Arten der Pflanze

  • Fledermaus
  • Iris

Verbreitung

  • Europa

Vorkommen

  • Gärten
  • Flußufer
  • Grabenränder
  • staunassen Weiden
  • Sumpfgebiete
  • an stehenden und langsam fließenden Gewässern

Giftige Teile der Pflanze

  • alle Teile der Pflanze
  • besonders giftig sind die Wurzelausläufer

Grad der Giftigkeit

  • giftig

Dosis

  • unbekannt

Giftstoff

  • verschiedene scharf schmeckende Wirkstoffe in den Blättern und Stengeln

Vergiftungserscheinungen

  • starke Schleimhautreizungen
  • Schluckbeschwerden
  • Speichelfluss
  • Magen-Darmbeschwerden
  • blutiger Durchfall

Behandlung

Sofort den Tierarzt zur Behandlung holen!

Hinweise

Pflanze bleibt auch nach Trocknung giftig. Die Schwertlilie mit ihren Unterarten steht unter Naturschutz.

 

Bewertungen zu Schwertlilie – Iris

0 Bewertungen

Aktuell wurden noch keine Bewertung hinterlassen. Sei der erste und schreibe eine Bewertung!


Ähnliche Anzeigen