fbpx

Sigmar Roth – Mobile Pferdewaage

Mir liegt die Pferdegesundheit besonders am Herzen. Daher bin ich seit Jahren deutschlandweit mit der mobilen Pferdewaage unterwegs. Meine „Klienten“ sind sowohl Ponys als auch Shirehorses. Von den ganz kleinen bis zu den ganz großen Pferden standen schon unzählige Pferde auf meiner Waage. Ich freue mich immer sehr, wenn die Pferdebesitzer mit erstaunten Gesichtern feststellen das sie sich entweder total verschätzt haben oder glücklich sind, das ihr Pferd das Gewicht gehalten hat.

Wie läuft das Wiegen ab?

Am Wiegetag komme ich zum vereinbarten Termin in den Stall und baue meine mobile Wiegeplattform auf. Die Plattform ist rutschfest ca. 10 cm hoch. Die Pferde werden behutsam mittig auf die Wiegeplattform geführt und müssen dort während des Wiegevorgangs kurz stehen bleiben. Im Anschluss werden sie noch gemessen. Für alle Pferde wird eine Wiegepass ausgestellt.

Bei unruhigen und nervösen Pferden helfe ich, sie auf die Waage zu stellen. Möchte ein Pferd aus irgendwelchen Gründen überhaupt nicht auf die Waage steigen, dann kostet es auch nix.

Wie kannst du mich erreichen?

Du kannst mich anrufen: 01 72 – 7 81 22 52

Du kannst mir eine Mail schreiben: mobile.pferdewaage@web.de

Du kannst das Kontaktformular in der Infoleiste (rechts) nutzen.

Du kannst mich über FaceBook erreichen: >>Mobile Pferdewaage bei FB<<

Um dir die  Organisation eines Wiegetermins stallintern zu erleichtern, sende ich dir gerne einen Stallaushang per Mail zu!

 

  • Tags

Verwandte Artikel

thumbnail
hover

Leckerlie ohne Zucker backen

Oft stellt sich die Frage, rechnet es sich für mich Leckerlies fürs Pferd selbst zu backen. Abgesehen davon, dass man so weiß was genau d...

thumbnail
hover

Meldepflicht Tierseuchenkasse!

Ist dein Pferd schon in der Tierseuchenkasse in deinem Bundesland gemeldet? Die meisten Pferdebesitzer haben noch nie von der Tierseuchenkas...

thumbnail
hover

Sind Eicheln für Pferde giftig?

Herbstzeit ist Eichelzeit. Da stellt sich die Frage: Sind Eicheln für Pferde giftig? Wie immer gilt auch bei den Eicheln (Eichenlaub und Ei...